Danksagung

Transporte Wakolbinger

Anni und Karl

Euch möchte ich nicht nur für die Bereitstellung eines neuen PCs danken, sondern auch, dass Ihr mich bei der Werbung meiner Autobiografie "Die Frau im Truck - 60 Kilo auf 40 Tonnen" tatkräftig unterstützt habt.  

 

Durch Eure Idee, den Omnibus-Führerschein nachzuholen und in den Stadtbetrieben Steyr Fuß zu fassen, ist es mir tatsächlich gelungen, glücklich zu werden. Vielen, vielen Dank dafür.

http://www.wakolbinger.cc

Staplerzentrum, Schulungsinstitut C 95 und D 95 Module, usw....

 

 

Konrad Rainer,

möchte ich für seine Idee "Zurück in die Vergangenheit" und für die

daraus entstandenen Bilder herzlichst danken.

Ingenieurbüro für Transportsicherheit

Sachverständigenbüro für Transporttechnik

Beratungen, Entwicklungen, Prüfungen, Schulungen

www.cargo-safetytec.at

 

Herzlichen Dank der Firma Schwarzmüller in Wels, die uns bereitwillig eine Pritsche aus längst vergangenen Zeiten zur Verfügung gestellt hat. Ohne die Möglichkeit die Bilder zu schiessen, wäre der zweite Teil meiner Autobiografie "Die Frau im Truck" nur halb so gut geworden. 

 

Richard Haller

Danke, für die tollen Bilder und für die hervorragenden Ideen, um die Fotos zum Leben zu erwecken. Auch danke ich Dir, für die Endanfertigung des neues Covers, der Fortsetzung "Die Frau im Truck - Teil 2". Ich bin begeistert.

Ingrid und Gerald Platzer

Euch möchte ich für die vielen Stunden danken, die Ihr damit verbracht habt, mein Cover in die richtige Position zu rücken, um es letztendlich drucken lassen zu können. Auch für den endgültigen Schliff, möchte ich Dir Gerald besonders danken.

Commander Club

Der Verein zur Förderung von Lkw- und Busfahrer/innen

Dem Commander Club und der Firma MAN möchte ich für die Genehmigung des Wahrzeichens Ihrer Lkw - Marke des "Löwens", für die Bereitstellung meines Covers vom zweiten Teils der Autobiografie  "Die Frau im Truck"  danken. 

Johannes Großalber

Nicht nur ein dahingeschriebener Satz, wie es so oft im Alltag der Fall ist.

Dir möchte ich für Deine Hilfestellung, sei es jetzt im privaten Bereich und für deine Ideen und Unterstützung, für die  Fortsetzung des zweiten Teils "Die Frau im Truck - 60 Kilo auf 40 Tonnen", herzlich danken.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Die Frau im Truck - 60 Kilo auf 40 Tonnen